Solvium Capital verstärkt sich personell und verdoppelt Bürofläche

Hamburg, 24. März 2015. Solvium Capital, der Anbieter von Direktinvestments in Container und Wechselkoffer, wächst gegen den Branchentrend und hat sich personell weiter verstärkt. Insgesamt beschäftigt Solvium Capital jetzt 22 Mitarbeiter in den Bereichen Service, Verwaltung und Vertrieb. Außerdem wurde am Firmensitz in Hamburg ein zusätzliches Stockwerk angemietet und die bisherige Bürofläche damit mehr als verdoppelt. Die neuen Räume bieten neben Arbeitsplätzen für das Vertriebs- und Serviceteam zwei zusätzliche Schulungsräume.

Mit Marc Sievert (42) hat Solvium Capital zudem einen sehr erfahrenen Mitarbeiter für die Betreuung der Key Account Partner gewinnen können. Herr Sievert absolvierte zunächst eine Ausbildung zum Bankkaufmann und Bankbetriebswirt bei einer Volksbank im Großraum Hamburg und hat anschließend seit rund 12 Jahren bei renommierten Häusern in der Fondsbranche in verschiedenen Führungspositionen gearbeitet. Bei Solvium wird Marc Sievert den Geschäftsbereich Key Account Partner und institutionelle Investoren ausbauen.

Dazu Geschäftsführer André Wreth: „Wir freuen uns mit Herrn Sievert jemanden gefunden zu haben, der neben seiner Erfahrung auch ein gewachsenes Netzwerk besitzt und optimal unser Team verstärkt. Auch die neuen Räume waren dringend nötig. In unseren eigenen Schulungsräumen können wir jetzt mehr Partner schulen und weiterbilden.“

Aktuelles Angebot: Mit Solvium Intermodal 14-03 erwerben Investoren Wechselkoffer für eine Laufzeit von 5 Jahren zu je 4.460 Euro. Die Wechselkoffer sind an namhafte Logistikunternehmen vermietet und überwiegend in Deutschland im Einsatz. Die Mieten liegen bei 14,15 Prozent jährlich und werden monatlich nachschüssig ausgezahlt. Am Ende der Laufzeit kauft Solvium die Wechselkoffer zum Festpreis von 2.225 Euro zurück. Die IRR- Rendite dieses Angebotes liegt bei 5,40 Prozent pro Jahr.

Solvium Capital hat im Jahr 2014 eine Vertriebsleistung von 26 Millionen Euro erreicht. Davon waren über 18 Millionen Euro neu eingeworbenes Eigenkapital und 8 Millionen Umwandlungen von Bestandskundenverträgen in Angebote mit besseren Konditionen. Der eigenvermittelte Umsatz stieg gegenüber dem Vorjahr um 45 Prozent. Kumuliert haben Investoren Solvium Capital seit Unternehmensgründung im Jahr 2011 über 50 Millionen Euro Kapital anvertraut.

Solvium Capital GmbH
Andre Wreth

Ausgezeichnet.org